Luftbefeuchtung und Verdunstungskühlung

Entfeuchtung und Trocknung von militärischen Einrichtungen

   

Entfeuchtung und Trocknung von militärischen Einrichtungen

In den 1950er Jahren nach dem Koreakrieg nutzte das US-Militär Trockenluftspeicher zum langfristigen Schutz inaktiver Schiffe, Maschinen und Waffen. Die Technik sparte Millionen von Dollar an Konservierungskosten. In den 1970er Jahren leisteten europäische Militärgruppen, insbesondere in Schweden und Dänemark, Pionierarbeit bei der Verwendung von Trockenmittel zum Schutz von militärischem Material im aktiven Dienst. Jetzt schützen Zehntausende von Luftentfeuchtern teure militärische Ausrüstung in allen Teilen der Welt, senken die Wartungskosten drastisch und erhöhen die Kampfbereitschaft von Flugzeugen, Drohnen, Panzern, Schiffen und Vorräten.

Korrosionsschutz

Alle Materialien korrodieren, d.h. jede Substanz wechselt schließlich durch chemische Reaktionen von einer Form in eine andere. Viele dieser Reaktionen, insbesondere solche, die von Sauerstoff abhängen, werden durch Feuchtigkeit katalysiert und beschleunigt.

Metalle wie Eisen und Stahl sind bekannt für ihre Korrosion in Gegenwart von Feuchtigkeit. Weniger bekannt ist die Tatsache, dass Glas mit einer Geschwindigkeit korrodiert und reisst, die je nach Feuchtigkeit auf seiner Oberfläche variiert. Reine Kristalle wie Natriumiodid und Lithiumfluorid korrodieren ebenfalls und bilden im Verhältnis zur Luftfeuchtigkeit Oxide und Hydroxide. In der Vergangenheit wurden Zehntausende von Adsorptions-Trockner verwendet, um Maschinen und Geräte mit trockener Luft zu umgeben und Eisenmetallteile vor starkem Rost zu schützen.


 

Heutzutage schützen Luftentfeuchter diverse Materialien vor subtileren und teureren Korrosionsformen. Die moderne Gesellschaft hängt immer mehr von leichten Geräten wie Computern, Telekommunikationsgeräten, leichten Verbundwerkstoffen und Hochenergiebatterien ab. Während diese weniger starkem Rosten ausgesetzt sind, sind sie sehr empfindlich gegenüber Korrosion auf mikroskopischer Ebene.
Zunächst verursachen so geringe Korrosionsmengen unverhältnismäßig grosse Probleme. Adsorptions-Trockner sparen den Besitzern jedes Jahr buchstäblich hunderte Millionen Dollar, indem sie sowohl grössere als auch mikroskopische Korrosionsformen verhindern.

 

Produkt Details: Mehr Informationen 


  

Andere Anwendungen, in denen Condair Entfeuchter und Trockner eingesetzt werden, sind ...