Humidity for a better life

 

Ihre wertvolle Kunst bewahren, dank optimaler Luftbefeuchtung

Die richtigen Attribute für die Bewahrung Ihrer Kunst sind die richtige Temperatur, Beleuchtung und Feuchte für Ihre Kunst. Somit verhindern Sie Ausdehnung und Schrumpfen. Die optimale Luftfeuchte führt zu strahlenden Farben und längerfristige gepflegte Kunsstobjekte


Kunst ist eine Metapher für das Unsterbliche

Für die richtige Präsentation und Werterhaltung von Kunst ist neben der Temperatur und Belichtung auch die Luftfeuchte entscheidend. 

Materialien, wie Grundierung, Sperr-, Farb- und Schutzschichten dehnen sich bei einer Änderung von Temperatur oder Luftfeuchtigkeit aus oder schrumpfen. Durch diese Vorgänge werden die Malmaterialien strapaziert und tragen bei dauerhafter Beanspruchung Schäden davon.

 

 

 

Konstante, ausgewogene Luftfeuchte bewahrt Ihre Kunst

Zu grosse Materialbewegung kann zum Ausbruch von Teilen der Farbschichten führen. In Rissen sammelt sich Staub an, der diese dann noch mehr hervorhebt. Durch die höhere Kontaktfläche zur Luft und damit zu Sauerstoff wird zudem die Leinwandoxidation beschleunigt. 


Wenn Ihnen der Erhalt Ihrer Kunstgegenstände am Herzen liegt, sollten Sie sich bei Gemälden an eine relative Luftfeuchte von 55 bis 60 % halten.