Neue Dampf-Luftbefeuchter für die Aussenaufstellung

Die Modelle EL-OC und RS-OC sind die kompaktesten Luftbefeuchter für die Aussenaufstellung, sind leicht zu warten und sind wirtschaftlich.

Condair hat sein Angebot an elektrischen Dampfbefeuchtern um neue Modelle mit Schutzart IP55 für die Aussenaufstellung erweitert. Dank den robusten Gehäuse der Widerstands-Luftbefeuchter Condair RS und Elektroden-Luftbefeuchter Condair EL können die neuen Geräte problemlos der Witterung ausgesetzt werden.

Die neuen Befeuchter für die Aussenaufstellung von Condair sind die kompaktesten auf dem Markt erhältlichen Geräte. Ihr Flächenbedarf ist besonders klein und die integrierten Handgriffe erleichtern den Transport.

Die Gehäuse beinhalten eine thermostatgesteuerte Heiz- und Lüftereinheit, um die Innentemperatur bei Außenumgebungsbedingungen von -20° bis 40°C auf einem optimalen Niveau zu halten. Neben diesen neuen Eigenschaften für die Aussenaufstellung bieten die Befeuchter auch all die innovativen Funktionen, die unsere Geräte zu Marktführern machen.

Die neuen Dampf-Luftbefeuchter für Aussenaufstellung von Condair können auch an der Wand montiert werden, so dass sie an einer RLT-Anlage oder freistehend angebracht werden können. Die abschließbaren Türen sind abnehmbar, um einen einfachen Zugang zu ermöglichen, und die optionale Innenbeleuchtung verbessert die Sicht bei Wartung und Instandhaltung.

Die Vorteile auf einen Blick:

  • Witterungsbeständig dank speziell entwickelter IP55-Gehäuse
  • Besonders kompakt und einfach zu installieren
  • Handgriffe für vereinfachten Transport
  • Eingebauter Lüfter und thermostatgeregeltes Heizelement gewährleisten Umgebungstemperaturen zwischen -20 °C und +40 °C
  • Frostschutzventil für Temperaturen unter 6 °C
  • Berührungsempfindlicher Bildschirm und intuitive Bedienung
  • Optimale Innenbeleuchtung für Wartungs- und Reparaturarbeiten

 Weitere luftbefeuchtern