Luftbefeuchtung und Luftfeuchtigkeitskontrolle in Konzertsälen und für Orgeln

In Orgeln mit großen Pfeifen in Konzertsälen und Kirchen muss die Feuchtigkeit in den Orgelkammern auf einem konstanten Niveau bleiben, so dass die hölzernen Klangböden und Schieber sich nicht verformen.

Wenn die Luft in der Orgelkammer trocken wird, entzieht sie dem umgebenden Holz Feuchtigkeit, wodurch sich dieses langsam verformt. Hierdurch können Schieber stecken bleiben, wodurch das Instrument nicht mehr ordnungsgemäß gespielt werden kann. Wenn sich die Form der Klangböden verändert, kann die Luft nicht mehr korrekt resonieren und die Orgel klingt falsch.

Durch den Erhalt einer relativen Feuchtigkeit von 55 % in der Orgelkammer ist das Holz im Gleichgewicht mit der Luft und somit behält es seinen Feuchtigkeitsgehalt und seine Form. Dies wird häufig mit Dampfluftbefeuchtern mit einer niedrigen Kapazität realisiert, die über einen Ventilator oder eine Dampfleitung kleine Mengen Dampf direkt in eine Orgelkammer blasen.

Nicht nur in der Orgelkammer, sondern auch im Hauptauditorium und auf dem Podium eines Konzertsaals muss die Luftfeuchtigkeit geregelt werden. Die Holzmöbel, der Holzboden und die Instrumente der Musiker im Saal können nur optimal erhalten bleiben, wenn die relative Feuchtigkeit im Raum ungefähr 50 % beträgt.

Auch auf dem Podium muss die Feuchtigkeit auf einem konstanten Pegel gehalten werden, damit die optimalen Bedingungen für die Stimme des Sängers gegeben sind. Wenn die Luft trocken ist, trocknen die Nase und der Hals des Sängers aus, wodurch die Qualität des Gesangs beeinträchtigt wird.

Die Luftbefeuchtungstechniken von Condair bieten in Konzertsälen und für Orgeln unter anderem die folgenden Vorteile:

  • Es wurde ein umfassendes Know-how weltweit auf der Grundlage von Erfahrung mit einer großen Anzahl von Konzertsaalprojekten erworben.

  • Umfangreiches Produktsortiment, das den Anforderungen des Kunden präzise gerecht wird.

  • Fähigkeit, um für ungewöhnliche Anwendungen innovative, maßgefertigte Lösungen anzubieten.

  • Niedrigenergiesysteme, um die Betriebskosten zu senken und um die Kontrolle der Luftfeuchtigkeit zu verbessern. 

  • Lösungen, die wenig Wartung erfordern und dadurch die laufenden Servicekosten begrenzen.

  • Umfangreicher Service in der Form von Fachberatung, Planung, Lieferung, Installation und Inbetriebnahme .


Andere Anwendungen:

Reinräume und Laboratorien

In einem Produktionsumfeld in einem Reinraum ist die richtige Luftfeuchtigkeit von entscheidender Bedeutung, um den Produkti …

Weiterlesen

Tabakproduktion

Tabakblätter, geschnittener Tabak und Papier sind äußerst hygroskopisch, d. h. dass diese ihre Feuchtigkeit an die Umgebung …

Weiterlesen

Textilindustrie

In der Textilindustrie bietet Luftbefeuchtung viele Vorteile und hilft bei der Steigerung der Rentabilität:

Weiterlesen

Druckereien

Papier ist ein natürliches Material und sehr anfällig für Veränderungen in der relativen Luftfeuchtigkeit. Wenn die Luft run …

Weiterlesen