Luftbefeuchtung und Verdunstungskühlung

Condair DA

Adsorptions-Trockner

Adsorptionsentfeuchter sind ideal für die Entfeuchtung bei sehr tiefen Temperaturen oder wenn eine sehr niedrige Luftfeuchtigkeit erforderlich ist. Die Geräte der Condair DA-Serie ermöglich einen sicheren Betrieb bis zu Temperaturen von -30°C und einer Luftfeuchtigkeit von bis zu 10% r.F.

Es gibt zusätzliche Module, die sowohl technisch als auch optisch zu beiden Modellen passen. Dies stellt sicher, dass die richtige Luftfeuchtigkeit für die jeweilige Anwendung bereitgestellt wird. Dies umfasst Vor- und Nachkühler, Wärmerückgewinnungsgeräte und luftgekühlte Kondensatoren.

Die zusätzlichen Wärmetauscher können Gas, Heißwasser oder Dampf verwenden, um die Systemkosten zu senken, und diese können mit der regulären Heizung arbeiten.

Der Luftentfeuchter wird standardmäßig über seine interne Digitalanzeige, eine optionale Fernbedienung, über BMS (Modbus) oder eine Smartphone-App gesteuert. Viele Optionen sind möglich, dies bedeutet, dass der Luftentfeuchter so arbeiten und berichten kann, wie es die Anwendung erfordert.

Condair DA-Luftentfeuchter verfügen standardmäßig über ein Edelstahlgehäuse für robuste und hygienische Leistung und hochwertige EC-Lüfter mit geringem Energieverbrauch. Die Geräte sind so konstruiert, dass sie leicht zugänglich sind und der Service einfach ist.

Eigenschaften und Vorteile:

  • Ideal für den Einsatz bei niedrigen Temperaturen oder wenn extrem niedrige Luftfeuchtigkeit erforderlich ist. 10-50% rF

  • Bereich von -30 ° C bis 40 ° C

  • Trockenluftmenge von 120 m³ / h bis 25.000 m³ / h bei Standardmodellen

  • Durch die sehr flexiblen Konfigurationsmöglichkeiten eignet sich der DA für jedes Trocknungsprojekt
  • Kann trockene Luft direkt in den Raum oder in ein Lüftungssystem befördern

Das könnte Sie auch interessieren: